Reisezug- und Gepäckwagen

Unser Museumszug macht die Entwicklung typischer Nebenbahnwagen von der Königlich Bayerischen Staatsbahn zu Beginn des 20. Jahrhunderts über die Deutsche Reichsbahn bis hin zur Deutschen Bundesbahn der 1950er Jahre sichtbar.

Wagen 11/18 der Königlich Bayer. Staatsbahn
Donnerbüchsen der Deutschen Reichsbahn
MCi: Behelfspersonenwagen der Deutschen Reichsbahn im Zweiten Weltkrieg
B3y: Umbau-Dreiachser der Deutschen Bundesbahn in der Nachkriegszeit

In der Regel haben wir an Dampfbetriebstagen zusätzlich dabei:
– einen bewirtschafteten Speisewagen in dem Sie warme und kalte Getränke, sowie kleinere Speisen erwerben können
– einen Gepäckwagen für den Transport von Kinderwägen, Fahrrädern oder Kanus. Ein Beförderungsentgelt hierfür wird nicht erhoben. Gruppen werden unbedingt um Voranmeldung gebeten. Sollte aus technischen / betrieblichen Gründen die Mitnahme nicht möglich sein, bitten wir um Ihr Verständnis. Sollten Sie noch Fragen haben – Sprechen Sie uns an!

 

Detaillierte Informationen beinhaltet unsere neu aufgelegte Broschüre, die ab Mai 2018 für 7,90 an unseren Fahrtagen erhältlich ist